...ist seit vielen Jahren der verlässliche Partner bei der fachgerechten Einlagerung von Boden (Erde und Steine) sowie der Annahme und Aufbereitung von Bauschutt, Beton und Bitumen zu hochwertigen Recycling-Baustoffen im Kreis Soest.

Als TÜV-zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb erfolgt das Recycling in einem zweigliedrigen Prozess, bei dem Bauschutt, Bitumen und Beton unterschiedlichster Kantenlängen sechs Siebvorgänge durchlaufen und zu:

  • Steinmehl (2-3mm),
  • Pflastersplitt (2-6mm, Güteschutz),
  • Splitt (8-25mm, Güteschutz),
  • Filterschotter (8-32mm/3-45mm, Güteschutz),
  • Schotter (0-45mm, Güteschutz),
  • Grobschlag (40-60mm) und
  • Vorabsiebung (geeignet zur Verfüllung von Baugruben und als Unterbau im Gelände)

aufbereitet werden. Einen genaueren Einblick ermöglichen wir Ihnen in unseren Referenzen. Zu unserem kontinuierlichen Angebot zählen außerdem:

  • Steinbruch-Güte-Schotter (0-45mm),
  • Grabesand und
  • Mutterboden.

Sämtliche Produkte stehen Ihnen wochentags von 8:00 bis 16:30 Uhr zur Verfügung und können von uns angeliefert oder selbst abgeholt werden.